Contaxe – zielgerichtete Werbung abhängig vom Content Ihrer Webseite

Kontextsensitive Werbung
Contaxe.com - Inhaltsbezogene WerbungZielgerichtete Werbung für Merchants und Agenturen – Optimale Vermarktung der Webseite oder des eigenen Blogs für Affiliates/Publisher. Optimale Einbindung ohne störende Werbeblöcke z.B. mit Text-Highlighting.

Kontextsensitive Werbung bedeutet, daß die Webseiten auf Inhalt und Keywords überprüft werden um in Abhängigkeit davon die passende Werbung zu schalten (contextsensitive advertising = inhaltsbezogene Werbung). Dies geschieht vollkommen automatisch, z.B. durch die Verwendung eines Spiders. Der Spider untersucht Ihre Webseiten nach Inhalten (Begriffe, Keywords usw…) und sucht automatisch die passende Werbung zu Ihrem Content. Contextsensitive Werbung und normale Werbung können hierbei kombiniert werden.

Alternative zu Google Adsense:

Wer kennt sie nicht die Google-Anzeigen, fast auf jeder zweiten Seite sind sie zu finden. Ein neuer Anbieter, der ähnlich arbeitet ist www.contaxe.com. Warum Alternative? Nicht wenig Websitebetreiber haben “Angst” Google Werbeanzeigen auf ihren Seiten einzublenden und das nicht ganz ohne Grund. Es mögen natürlich nur Hirngespinste sein und trifft auch nur unseriös arbeitende Webmaster oder Affiliates. Ich denke es ist nichts dran, aber es wird oft vermutet das Seiten nur aus dem Google-Index fliegen weil z.B. ein Mitarbeiter diese Seiten für überflüssig hällt und dann dementsprechend eine Löschung verursacht. :-) Das ist nicht meine Meinung, aber ähnliches lese ich immer wieder in diversen Foren.

Contaxe.com befindet sich im moment noch in der Voranmeldephase und wird voraussichtlich noch vor dem 1.7.2007 an den Start gehen.

Vergütungsmodelle:

Merchants und Agenturen können die Preise selbst festlegen und somit auch direkten Einfluss auf den Werbeerfolg nehmen. Wenn ich das richtig verstanden habe wird auch die Möglichkeit bestehen, Provisionen für die Partner auf Sale-, Lead-, View- und Klick-Basis zu vergüten. Meiner Meinung nach ein Plus, da diese Art der Vergütung sehr gerecht ist. Ich habe selbst schon oft feststellen müssen, daß eine reine Vergütung auf Klick-Basis oft nicht wirklich befriedigend für den Werbenden (Merchants/Agenturen) ist. Man bezahlt oft Unmengen an Geld, bekommt viele Klicks/Besucher und erzielt damit nahezu keinen Umsatz.

Werbeformen www.contaxe.com:

Grafikbanner:
Normale Grafikbanner in verschiedenen Größen. Formate: Fullbanner 468×60 px, Leaderboard 728×90 px, Halfbanner 234×60 px, Vertical Banner 120×240 px, Rectangle 180×150 px, Medium Rectangle 300×250 px, Large Rectangle 336×280 px, Vertical Rectangle 240×400 px, Skyscraper 120×600 px, Wide Skyscraper 160×600 px, Button 1 120×90 px, Button 2 120×60 px, Micro Bar 88×31 px, Micro Button 80×15 px

Werbeform: Textbanner

Textbanner:
Textbanner in verschiedenen Größen. Das Erscheinungsbild der Textanzeigen kann farblich optimal an die eigene Webseite angepasst werden. Formate:Medium Rectangle 300×250 px, Vertical Banner 120×240 px, Fullbanner 468×60 px, Leaderboard 728×90 px, Rectangle 180×150 px, Halfbanner 234×60 px, Medium Rectangle 300×250 px, Large Rectangle 336×280 px, Skyscraper 120×600 px, Wide Skyscraper 160×600 px, Vertical Rectangle 240×400 px, Vertical Rectangle 240×400 px, Large Rectangle 336×280 px

Werbeform: Textbanner mit Grafik

Textbanner mit Bild:
Textbanner mit Grafik. Formate: Wide Skyscraper 160×600 px 1×4
Fullbanner 468×60 px, Leaderboard 728×90 px, Vertical Banner 120×240 px, Rectangle 180×150 px, Medium Rectangle 300×250 px, Large Rectangle 336×280 px, Skyscraper 120×600 px, Vertical Rectangle 240×400 px

Flashbanner:
Flashbanner – Formate: Fullbanner 468×60 px, Leaderbord 728×90 px, Halfbanner 234×60 px, Vertical Banner 120×240 px, Rectangle 180×150 px, Medium Rectangle 300×250 px, Large Rectangle 336×280 px, Vertical Rectangle 240×400 px, Skyscraper 120×600 px, Wide Skyscraper 160×600

Werbeform: Text-Highlighting

Text-Highlighting:
Besonders das Text-Highlighting finde ich gelungen und werde dieses vorausichtlich auch auf meinen Seiten einsetzen. Man kann bestimmen wieviele Links pro Seite verlinkt werden. Contaxe sucht nun im Content nach Wörtern, welche inhaltlich zu den Anzeigen passen. Fährt man mit der Mouse über das jeweilige Keyword, so öffnet sich ein kleines Fenster mit einer Werbeanzeige welche inhaltlich zu diesem Wort paßt. Bestens geeignet auch für jeden Blog, da der Text nicht durch Werbeblöcke unterbrochen wird und die Verlinkung auch einen zusätzlichen Mehrwert für den User darstellt.

Contaxe.com – Qualitativ hochwertige Werbung

Was ich bis jetzt gesehen habe hat mich schon jetzt ein wenig überzeugt und ich kann diese Werbeplattform ohne wirklich schlechtes Gewissen weiterempfehlen. Vielleicht bekommt ja Big Brother doch mal ein wenig Konkurrenz. Sobald die Werbeplattform an den Start geht, werde ich in diesem Blog gleich mit dem testen anfangen… Auf jedenfall sollte man auch neuen Anbietern eine Chance geben, meckern kann man nachher immer noch. :-)

Ähnliche kontextbasierende Systeme:
Ähnlich arbeiten zum Beispiel auch das Ebay Relevance Ad und affilimatch, das hauseigene System von Affili.net. Unterschiede bestehen hier zum einen eventuell in den Vergütungsmodellen und zum anderen werden hier nur ausgewählte Produkte/Publisher beworben.

Weitere Berichte zu Contaxe:
- Ein weiterer Bericht über Contaxe auf upload-magazin.de

Weitere Berichte über kontextabhängige Systeme:
- Ein Bericht über adtube auf upload-magazin.de.
- Ein Bericht über AdShopping auf upload-magazin.de.

Nachtrag vom 25.09.2007:
Contaxe passt Mindestvergütung für Kampagnen an, es geht also in die richtige Richtung wie man sehen kann…

Ab sofort gelten folgende Mindestvergütungen:
* PPV: 0,003 € (entspricht 3 €/TKP)
* PPC: 0,05 €
* PPL: 1,00 € + 0,03 PPC oder 1,00 € + 0,001 PV
* PPS: 1,00 % + 0,03 PPC oder 1,00 € + 0,001 PV

Die wichtigsten Änderungen:
* Anstieg des Mindest-CPC von 3 auf 5 Cent.
* Lead oder Sale-Kampagnen können nur noch in Kombination mit einem Mindest-CPC von 3 Cent oder Mindest-PPV von 0,1 Cent gestartet werden.

Quelle: Contaxe-Newsletter


Tags: Weitere Artikel von Clever

RSS Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI

3 Kommentare bisher »

  1. Neues Partner werben Partner Modell für Versicherungen gestartet… » Beitrag » tb-infoblog sagt

    am 2. Oktober 2007 @ 14:41

    [...] neue Werbeplattform Contaxe.com beteiligt Sie mit 12% an den Publisher-/Affiliate-Umsätzen der geworbenen Partner. Contaxe.com [...]

  2. Blogs optimieren sagt

    am 17. Dezember 2007 @ 17:12

    Contaxe…

    Contaxe ist ein Vermarkter für Webseiten allgemein. Blogs zählen natürlich ebenso zu den Kunden wie auch Foren oder andere Webseiten.
    Im Gegensatz zu Trigami werden bei Contaxe keine Blogbeiträge vermarktet sondern Werbeplätze …

  3. Dirk sagt

    am 27. Juli 2008 @ 22:16

    Meine Erfahrungen mit Contaxe sind leider sehr ernüchternd. Da kann ich besser gar keine Werbung anzeigen als mir mit kontextsensitiven Links den Content zu verschandeln. An Google AdSense reicht es (jedenfalls bei meiner Website) nicht im geringsten heran, auch wenn die Versprechungen von Contaxe alle sehr verlockend klingen und vielfältige Werbeformen angeboten werden. Zudem ist das Erscheinungsbild von Contaxe recht ansprechend und seriös. Aber was nutzt das alles, wenn sich damit kein Geld machen lässt?

Komentar RSS · TrackBack URI

Hinterlasse einen Kommentar

Name: (erforderlich)

eMail: (erforderlich)

Website:

Kommentar:

authimage