Parameter as_qdr – Google Feature für erweiterte Suche nach neuen Seiten

Als ich kürzlich in den erweiterten Einstellungen die Funktion für datumsabhängige Suchanfragen entdeckte, habe ich mich mal ein wenig umgesehen. Googles neue Funktion für die erweiterte Suche bietet jetzt die Möglichkeit erstmals indexierte Seiten abzufragen. Dementsprechend natürlich auch einen neuen Parameter (as_qdr) für die Abfrage der Seiten.

Zitat:
Easy Way to Find Recent Web Pages
Now that Google indexes pages extremely fast and saves the date of the first indexing, it would be nice to have more options for restricting search results to a date range. Google only provided three options in the advanced search: see all the pages last updated in the past 3, 6 or 12 months and a difficult-to-use operator (daterange).

The advanced search page has been updated and it shows four more options: find the web pages first indexed in the past day, week, month or in the past 2 months.

Quelle: googlesystem.blogspot.com

Zu deutsch auch, da Google jetzt Seiten ziemlich schnell indexiert und das Datum der ersten Indexierung speichert wäre es schön wenn mehr Möglichkeiten bestünden um Suchergebnisse auf einen bestimmten datumsabhängigen Zeitraum zu begrenzen. Google unterstützte in der erweiterten Suche bis jetzt nur drei Optionen: alle Seiten die in den letzten 3,6 oder 12 Monaten aktualisiert wurden und einen schwer verständlichen Parameter (daterange).

Die erweiterte Suche wurde aktualisiert und es exisitieren nun vier weitere Funktionen: finde webseiten die erstmals gestern, letzte Woche, letzen Monat, die letzten 2 Monate, die letzen 3 Monate, die letzten 6 Monate oder letztes Jahr indexiert (gefunden) wurden. Hier weicht die Übersetzung ein klein wenig ab, aber in der deutschen erweiterten Suche waren zum jetzigen Zeitpunkt diese Optionen vorhanden.

Mit der erweiterten Suche ist auch der neue Parameter as_qdr in den urls für die Suchanfragen aufgetaucht, welcher verantwortlich für die zeitabhängigen Abfragen ist.

Mögliche Werte für as_qdr sind hier zum Beispiel:

• d[anzahl] – vergangene Anzahl an Tagen
• w[anzahl] – vergangene Anzahl an Wochen
• m[anzahl] – vergangene Anzahl an Monaten
• y[anzahl] – vergangene Anzahl an Jahren

Ein Abfrage könnte z.B. so aussehen:

http://www.google.de/search?q=seo&as_qdr=d1
Suche nach allen Seiten die mit dem Begriff “seo” zu tun haben und in den letzten 24 Stunden indexiert wurden

http://www.google.de/search?q=site%3Awww.townblog.de&as_qdr=w
Oder besonders praktisch für Webmaster, eine site-Abfrage für alle Seiten einer Domain die in der letzen Woche indexiert wurden

Zu beachten, es werden hier keine bestehenden oder besonders aktuelle Seiten angezeigt sondern einfach nur Webseiten die neu aufgenommen wurden.

Es funktioniert sogar, aber das Google besonders schnell indexiert hab ich persönlich jetzt noch nicht festgestellt. Besonders in letzter Zeit dauert es ewig bis neue Seiten gefunden werden, oder sie werden gar nicht gefunden. Das mag auch noch von weiteren Faktoren abhängen, aber besonders aktuell ist der Stand der Dinge aus meiner Sicht nicht. Natürlich werden aktuelle Seiten angezeigt, wenn Sie denn schon gefunden wurden. Blogs sind aufgrund der Verlinkung und der Veröffentlichung der Berichte über bestimmte Services hier oft eine Ausnahme.


Tags: Weitere Artikel von Clever

RSS Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI

Hinterlasse einen Kommentar

Name: (erforderlich)

eMail: (erforderlich)

Website:

Kommentar:

authimage